esims.ioesims.io logo

Häufig gestellte Fragen

Alles über eSIMs und esims.io verstehen

eSIM verstehen: Was ist eine eSIM ?

Was ist eine eSIM? Was ist eine Prepaid-eSIM?

Eine eSIM ähnelt einer normalen SIM-Karte, außer dass sie nicht in Ihr Telefon eingelegt werden muss. eSIM steht für „embedded SIM“, was bedeutet, dass die eSIM tatsächlich eine virtuelle SIM-Karte ist und dass die eSIM direkt in Ihr Telefon heruntergeladen werden kann.

Ist mein Gerät eSIM-kompatibel?

Sehen Sie sich unsere vollständige Liste an → https://esims.io/blog/what-devices-support-esim

Welche eSIM-Produkte finde ich auf esims.io ?

esims.io bietet nur Prepaid-eSIM-Tarife und -Pakete. Prepaid-eSIM-Pläne sind genau wie eine Prepaid-Sim (physische Pläne). Prepaid bedeutet Vorauszahlung, es ist eine mobile Verbindung, die Sie im Voraus für Betreiber- oder Anbieterdienste bezahlen: Anrufe, Nachrichten, Datennutzung. Bei diesem Plan kauft der Kunde Guthaben, bevor er die Dienste nutzt. Die Prepaid eSIM der physischen SIM-Karte erfordert, dass Sie zuerst Ihr Konto aufladen, um einen bestimmten Dienst zu nutzen, und Sie können es dann verwenden, bis Ihr Konto Null erreicht oder der Aufladezeitraum abgelaufen ist (je nachdem, was zuerst eintritt). Nach Ablauf des verfügbaren Kreditlimits können Sie die Dienste nicht mehr nutzen. Um die Dienste nutzen zu können, müssen Sie Ihr Konto aufladen, sofern die eSIM oder SIM-Karte Aufladungen zulässt. Zwar steht bereits heute ein gewisser Bezahlmechanismus zur Verfügung, mit dem Kunden ihr Konto jederzeit problemlos aufladen können.

Bietet ein Prepaid-eSIM eine Telefonnummer, Sprache, SMS und Daten?

Eine Prepaid-eSIM ist wie eine physische Prepaid-SIM-Karte, nur die Technologie unterscheidet sich. Dies bedeutet, dass ein eSIM nur Sprache, nur SMS (in diesen Fällen hat es eine Telefonnummer) oder nur Daten oder eine Kombination davon sein kann.

Zusammenfassend können eSIM-Pläne Folgendes kombinieren:

  • Nur Daten ohne Telefonnummer. Dies ist die häufigste Art von Prepaid-eSIM-Plänen.
  • Daten + Sprache und/oder SMS. Ein Plan mit Sprache und SMS bedeutet, dass er mit einer Telefonnummer geliefert wird.
  • Daten nur mit Telefonnummer. Dies ist eine weniger häufige Kombination, da die Telefonnummer nur zum Empfang von Ortsgesprächen und SMS verwendet werden kann.
  • Sprache und/oder SMS. Mit Telefonnummer. Dies ist theoretisch eine mögliche Kombination, aber wir kennen noch keinen solchen Plan.
  • Welchen Netzwerktyp erhalte ich mit meiner Daten-eSIM? Bekomme ich 4G oder 5G?

    Wie bei Prepaid-Daten-SIM-Karten hängen die Netzwerktypen von Prepaid-Daten-eSIM-Plänen von mehreren Faktoren ab:

  • Die Art des von Ihnen erworbenen Plans. Einige eSIM-Datenpläne werden nur als 3G verkauft. Dies bedeutet, dass Ihr eSIM-Anbieter Ihren Netzwerktyp (und damit die Geschwindigkeit) auf 3G drosselt. Seien Sie diesbezüglich sehr vorsichtig, bevor Sie einen Daten-eSIM-Plan kaufen, obwohl die meisten Pläne 4G beinhalten. Sie sollten auch sicherstellen, dass Ihr Plan 5G unterstützt, falls Sie ein 5G-kompatibles Gerät haben und diese Art von Geschwindigkeit erwarten.
  • Die kommerziellen Vereinbarungen, die Ihr eSIM-Anbieter mit lokalen Betreibern hat. Die meisten Prepaid-eSIM-Anbieter (Airalo, Ubigi, Redteago usw.) sind keine lokalen Betreiber. Sie sind das, was die Branche „MVNOs“ (Mobile Virtual Network Operators) nennt. Mit anderen Worten, sie haben Vereinbarungen mit mehreren lokalen Betreibern (Vodafone, AT&T, Orange, Airtel usw.) in mehreren Ländern, um ihr Netzwerk nutzen zu können. Wenn Sie beispielsweise einen Nordamerika-Plan von einem eSIM-Anbieter erwerben und während einer Reise in den USA mit dem AT&T-Netzwerk verbunden werden, liegt dies daran, dass Ihr Anbieter eine Roaming-Vereinbarung mit AT&T unterzeichnet hat (und „seine Daten kauft“). Dies ist normalerweise ein großer Vorteil für Benutzer, da MVNOs normalerweise Vereinbarungen mit mehreren lokalen Betreibern im selben Land haben, die es Ihnen ermöglichen, das Netzwerk zu wechseln und nach der besten Konnektivität zu suchen. In einigen seltenen Fällen haben einige eSIM-Anbieter Vereinbarungen mit lokalen Anbietern, die nur 3G-Geschwindigkeit beinhalten.
  • Ihr Standort (lokale Infrastruktur). Ganz offensichtlich sind Ihr Standort und die Infrastruktur, mit der Sie verbunden sind, die ultimativen Kriterien, die bestimmen, welches Netzwerk Sie erhalten. Erwarten Sie keine Geschwindigkeiten von 100 MB/s, wenn Sie mitten im Nirgendwo eine schlechte Verbindung haben!
  • Was ist der Unterschied zwischen einer eSIM und Dual Sim?

    Jedes Mobiltelefon oder Smartphone benötigt eine SIM-Karte (Subscriber Identity Module), um sich mit dem Mobilfunknetz zu verbinden. Ein Smartphone oder Telefon, das gleichzeitig zwei verschiedene SIM-Karten unterstützen kann, wird als Dual-SIM-Gerät bezeichnet. Dual SIM bedeutet, dass ein Smartphone mit zwei SIM-Karten eine der beiden SIM-Karten zum Telefonieren oder Telefonieren verwenden kann.

    Eine eSIM ähnelt einer normalen SIM-Karte, außer dass sie nicht in Ihr Telefon eingelegt werden muss. eSIM steht für „embedded SIM“, was bedeutet, dass die eSIM tatsächlich eine virtuelle SIM-Karte ist und dass die eSIM direkt in Ihr Telefon heruntergeladen werden kann.

    Letztendlich sind Dual-SIM und eSIM keine gegensätzlichen Konzepte: Moderne Geräte bieten eine Dual-Sim in dem Sinne, dass sie einen physischen SIM-Steckplatz und ein eSIM beinhalten.

    Läuft eine Prepaid-eSIM ab?

    Es hängt davon ab, ob. Die meisten Prepaid-eSIM-Pläne laufen innerhalb eines Monats ab. Einige Pläne können 365 Tage gültig sein, und einige seltene Pläne laufen nie ab. Viele Prepaid-eSIM-Pläne, die eine Aufladung anbieten, können während der Aufladung verlängert werden.

    Sie werden vor dem Kauf immer über das Ablaufdatum Ihres eSIM-Plans informiert.

    Finden und durchsuchen Sie Ihre eSIM auf esims.io

    Wie funktioniert esims.io? Was ist es ?

    esims.io ist ein Online-Vergleicher und Vertreiber von eSIMs. Hunderte von eSIM-Anbietern existieren bereits und bieten Prepaid-Tarife für Hunderte von Ländern an, was es für Reisende wirklich schwierig macht, den besten Plan für ihre Reisebedürfnisse zu finden. esims.io hilft Reisenden, diesen Ärger zu vermeiden: Wir bringen all diese Pläne in eine Oberfläche, auf der unsere Benutzer Funktionen und Preise basierend auf Reisezielen durchsuchen und vergleichen können. Wir sind wie Kayak oder Google Flights, aber für eSIM-Pläne ;)

    esims.io ist nicht nur eine Website, sondern auch eine Android- und iOS-App.

    Kann ich meine eSIM direkt auf esims.io kaufen? Warum werde ich zum Kauf auf eine externe Website weitergeleitet?

    Wir arbeiten daran. Die meisten der Pläne, die wir auf esims.io auflisten, müssen derzeit direkt auf der Website des Anbieters gekauft werden, aber wir arbeiten aktiv daran, unseren Benutzern den Kauf direkt auf esims.io zu ermöglichen, um a anzubieten bessere Erfahrung für unsere Benutzer.

    Kauf, Installation und Nutzung einer eSIM

    Wie wird meine eSIM geliefert?

    Ihre eSIM wird beim Kauf an die E-Mail-Adresse Ihres Anbieters gesendet. Bei einigen Anbietern müssen Sie ein Konto erstellen, bevor Sie ihre eSIM-Produkte kaufen können. In diesem Szenario wartet Ihre eSIM möglicherweise nach dem Kauf in Ihrem Benutzerkonto auf Sie. Normalerweise erhalten Sie eine Installationsanleitung für Ihre eSIM

    Wenn Sie sich nicht sicher sind, was genau Sie erhalten, finden Sie hier ein Beispiel dafür, was Sie erhalten, wenn Sie eine eSIM auf Airalo.com kaufen.

    https://prod-files-secure.s3.us-west-2.amazonaws.com/86dc850b-4684-4cd6-aa0d-674936600941/93e7448d-b4d3-478c-b6c3-34854fab444a/Untitled.png?X-Amz-Algorithm=AWS4-HMAC-SHA256&X-Amz-Content-Sha256=UNSIGNED-PAYLOAD&X-Amz-Credential=AKIAT73L2G45HZZMZUHI%2F20240420%2Fus-west-2%2Fs3%2Faws4_request&X-Amz-Date=20240420T104908Z&X-Amz-Expires=3600&X-Amz-Signature=942f94aba5ef3c683c0201edee8fd3e0fe563f9cc7c27dc3e280a8027ed36737&X-Amz-SignedHeaders=host&x-id=GetObject
    Kann eine eSIM nach dem Kauf erstattet werden?

    Es kommt auf die Anbieter an. Einige bieten Rückerstattungen an, wenn Ihre eSIM unberührt ist (Sie haben sie überhaupt nicht verwendet), einige Anbieter bieten keine Rückerstattungen an. Einige Anbieter werden flexibler sein. esims.io kann nicht für die Rückerstattungsrichtlinie des Anbieters verantwortlich gemacht werden.

    Wann sollte ich meine eSIM kaufen? Wann sollte ich es aktivieren?

    Hier sind einige Tipps, wann Sie Ihre eSIM kaufen und aktivieren sollten. Angenommen, Sie leben in Paris (Sie haben eine französische Telefonnummer und einen Postpaid-Tarif) und benötigen eine Prepaid-eSIM, um für 5 Tage in einem Monat nach New York zu gehen:

  • Kauf: Sie können Ihre eSIM kaufen, bevor Sie losfahren (in Paris) oder wenn Sie ankommen (in New York). Beachten Sie nur, dass Sie zum Kauf Ihrer eSIM mit dem Internet verbunden sein müssen (um sie online zu kaufen und per E-Mail zu erhalten). Dies kann also bei Ihrer Ankunft über das Flughafen-WLAN oder vor Ihrer Abreise bequem von zu Hause aus geschehen.
  • Installieren: Sie können Ihre eSIM auch vor Ihrer Abreise oder bei Ihrer Ankunft installieren. Wie beim Kauf muss Ihr Gerät mit dem Internet verbunden sein, damit Sie Ihre eSIM installieren können. Wir empfehlen normalerweise, dass Sie Ihre eSIM kurz vor Ihrem Flug installieren, da einige Anbieter Ihre eSIM-Dauer initiieren, wenn Sie sie installieren (die meisten Anbieter werden Ihre eSIM initiieren, wenn Sie sie tatsächlich „aktivieren“ und sich mit dem Netzwerk verbinden, was unten erklärt wird ). Um Ihre eSIM zu installieren, folgen Sie einfach den Anweisungen Ihres Anbieters. Nachdem Sie Ihre eSIM installiert haben und bis Sie in Ihrem Zielland landen, berühren Sie nichts. Ihre eSIM ist installiert und muss bei Ihrer Ankunft nur noch aktiviert werden.
  • Aktivieren Ihrer eSIM : Ihre eSIM ist auf Ihrem Gerät installiert, unbenutzt und wartet darauf, sich mit dem Netzwerk zu verbinden. Wenn Sie in New York ankommen, können Sie diese Leitung einfach in Ihren iPhone-Einstellungen aktivieren. Sie können sich sofort mit dem lokalen Netzwerk verbinden. Bitte beachten Sie, dass einige eSIM-Anbieter verlangen, dass Sie mobiles Roaming auf Ihrer eSIM-Leitung (nicht Ihrer Hauptleitung) aktivieren, um eine Netzwerkverbindung zu erhalten!
  • Wie kann ich sicherstellen, dass Roaming-Gebühren auf meinem Hauptanschluss vermieden werden?

    Ja, Sie wollen keine Roaming-Gebühren auf Ihrer Haupttelefonleitung (was sehr teuer wäre). Stellen Sie in den Einstellungen Ihrer Geräte-SIM-Karte sicher, dass Sie Ihre Hauptleitung ausschalten, um Probleme mit Roaming-Gebühren zu vermeiden. Wenn Sie weiterhin SMS über Ihre Hauptleitung/Telefonnummer empfangen müssen, können Sie diese Leitung optional aktiviert lassen, sollten dann aber darauf achten, Datenroaming auszuschalten (denken Sie daran: Daten werden jetzt von unserer eSIM-Leitung verarbeitet - deshalb haben wir eine gekauft ;) ). Noch eine Erinnerung: Sofern in Ihrem Hauptleitungsplan nichts anderes angegeben ist, fallen für die Datennutzung, das Senden von Anrufen, das Senden von Textnachrichten, das Empfangen von Anrufen (nicht abheben!) und das Empfangen von MMS Roaming-Gebühren an. Nur das Empfangen von SMS ist kostenlos.

    Roaming-Gebühren

    Kann ich mit meiner Prepaid-eSIM Roaming-Gebühren erhalten?

    Solange Sie Ihre eSIM gemäß Ihrem Plan verwenden (in Bezug auf Daten, Sprache und Text), fallen keine Roaming-Gebühren an. Wenn Sie Ihren eSIM-Prepaid-Plan außerhalb dessen nutzen, was Ihr Plan beinhaltet, riskieren Sie Roaming-Gebühren. Da Ihr Plan Prepaid (im Voraus bezahltes Geld) und nicht Postpaid (nachher bezahlt) ist, haben Sie „keine Überziehung“ und alle Roaming-Gebühren könnten Ihren Prepaid-Plan fast sofort deaktivieren und ablaufen lassen. Einige Anbieter bieten Sicherheiten, die das Roaming einfach verhindern, indem sie Ihnen nicht erlauben, sich mit Netzwerken zu verbinden, die von Ihrem Plan ausgeschlossen sind.

    Kann ich eine eSIM auf einem neuen Gerät installieren, nachdem ich sie auf meinem ersten Gerät installiert habe?

    Nein. Eine Prepaid-eSIM kann nur auf einem Gerät installiert und nicht auf ein anderes Gerät übertragen werden.

    Nutzung und Aufladung des eSIM-Plans

    Wie kann ich meine Daten-, Sprach- und Textnutzung verfolgen?

    Einige Anbieter bieten Ihnen Möglichkeiten, Ihre Daten-, Sprach- und Textnutzung zu überprüfen. Anweisungen (Mobile App zum Herunterladen, Telefonnummer zum SMS usw.) werden von Ihrem Anbieter nach dem Kauf geteilt.

    Kann ich eine eSIM aufladen?

    Es hängt davon ab, ob. Einige Anbieter bieten wiederaufladbare eSIM-Pläne an, bei denen Sie zusätzliche Daten und/oder Sprache/Text hinzufügen und/oder die Gültigkeitsdauer verlängern können. Einige eSIM-Pläne sind nicht wiederaufladbar. Falls vorhanden, sollten Anweisungen zum Aufladen von Ihrem Anbieter nach dem Kauf weitergegeben werden.

    Was ist eine eSIM?

    Lassen Sie uns erklären, wie eine eSIM funktioniert

    Zugriff auf häufig gestellte Fragen

    Hier um zu helfen

    Unser Kundensupport steht Ihnen 7 Tage die Woche zur Verfügung, um Ihnen zu helfen

    Kontaktieren Sie uns